15. April 2012

ZDFneo Da wird mir Übel

Ich bin heute in der wunderbaren ZDF Mediathek auf die ZDF.neo-Sendung „Da wird mir Übel“ gestoßen. Theo West und Maite Kelly klären hier Fragen zu unseren täglichen Lebensmitteln. In Folge 20 geht es unteranderem um Surimi-Garnelen. Dies sind natürlich keine echten Garnelen. Das Surimi zermahlener Fisch ist, ist kein Geheimnis. Es geht mir nun auch nicht um diese vermeintliche Mogelpackung, sondern um das journalistische Vorgehen dieser Sendung im Vergleich zu machen Boulevard-Magazinen.

Link zur Sendung „Da wird mir Übel – Folge 20“

Ich war in Erwartung, dass gleich die Moderatorin mit einem Kamerateam in den Laden einfällt und dem ahnungslosen Inhaber mit Betrug, Abzocke oder Schlimmeren konfrontiert. Jetzt bitte nicht schon wieder so ein Unsinn dachte ich: was kann der arme Pizzabäcker dafür das die Mehrzahl an Kunden für ein Gericht maximal 3 Euro bezahlen wollen aber Qualitätsware im oberen Preissegment erwarten. Und was hat der Pizzabäcker damit zu tun, was die Lebensmittelindustrie für Ware und Produkte entwickelt. Ich wurde eines Besseren belehrt. In einem Telefonat mit dem Pizzabäcker wurde der Moderatorin ganz offen erklärt, was es mit Surimi auf sich hat.

Ich habe zwar schon vor einigen Jahren aufgehört Formate wie Explosiv, Akte20xx und wie sie alle heißen zu schauen aber ich weiß von Fernsehkritik.tv das sich nicht viel geändert hat. Es geht Gut gegen Böse, wobei der Zuschauer und das Fernsehformat natürlich auf der guten Seite stehen.

Kleine Anmerkung noch von mir: zdfneo genießt zurecht einen guten Ruf in der Netzwelt. Und Maite Kelly würde ich gerne Fragen ob Ihr Plüsch-Laptop-Bezug genügen Wärmeabfuhr leistet?

Mit diesen Worten! Schönen Sonntag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Schreibe einen Kommentar